Unser Team der offenen Ganztagesbetreuung

 

OGTS

 

Um den unterschiedlichen Bedürfnissen unserer Schülerinnen und Schüler sowie deren Eltern gerecht zu werden, ist die Mittelschule Hans-Sachs-Straße eine Offene Ganztagsschule - OGTS mit dem Schwerpunkt Sport und Ernährung.

 

Dieses Angebot ist für die Schülerinnen und Schüler freiwillig und kostenlos. Die Betreuung der teilnehmenden Schülerinnen und Schüler aus den 5. - 9. Klassen erfolgt an den Schultagen Montag bis Donnerstag durch den Kooperationspartner Johanniter Unfallhilfe e.V.

 

Interessierte Eltern melden ihre Kinder dazu für die Offene Ganztagsschule an. Die Schulkinder werden im Anschluss an den regulären Unterricht durchgehend bis 16 Uhr an der Schule betreut. Es können 2 - 4 Tage gebucht werden.

 

Die OGTS beginnt um 13 Uhr. Es besteht die Möglichkeit ein warmes Mittagessen im Schülercafé einzunehmen. Es wird täglich frisch gekocht. Es gibt eine "AG Schülercafé", d. h. die Schüler/innen können mitkochen und dabei helfen, den Tagesablauf im Schülercafé zu gestalten.

 

Jeder Schüler, jede Schülerin hat an den gebuchten Tagen eine Stunde Zeit für die Erledigung der Hausaufgaben. Dies geschieht unter der Betreuung von Lehrern und Fachkräften der Johanniter.e.V.

 

Sport und Ernährung haben seit dem Schuljahr 2016/17 eine zentrale Stellung im offenen Ganztag erhalten. Die Motivation für diesen Ansatz war das Wissen, dass Sport positve Auswirkungen auf die Lern- und Leistungsbereitschaft der Schüler hat.

 

In diesem Schuljahr können die Sportarten Handball, Fußball, Volleyball, Mountainbike, Tanz, brasiliansicher Kampfsport und Yoga angeboten werden.


Das Franken Fernsehen hat über das Sport & Ernährungsprojekt berichtet.

 

Unter folgendem Link können Sie sich das Video auf unserer Homepage ansehen:

 

https://www.frankenfernsehen.tv/mediathek/video/fokus-fuerth-neues-ganztagskonzept-an-der-mittelschule-in-stadeln-vebindet-sport-ernaehrung/

 

 

Zwischen den Sportkursen und der Haufgabenstunde besteht immer die Möglichkeit, in der "Oase" oder im Schülercafé zu essen, zu entspannen oder sogar mitzuarbeiten.